Results 1 to 4 of 4

Thread: !!!!!!HILFE - Formatierung Rückgängig machen!!!!!!!

  1. #1
    Just burned his ISO
    Join Date
    Dec 2010
    Posts
    1

    Exclamation !!!!!!HILFE - Formatierung Rückgängig machen!!!!!!!

    wollte backtrack als zweit betriebssystem zu meinem win7 64bit pro laufen lassen

    habe alles nach folgender anleitung ausgeführt
    Dual Boot | BackTrack Linux - Penetration Testing Distribution

    nun kam am anfang der installation aufmal was mit "Partitions Formating" worauf ich direkt hellhörig geworden bin ...habe das notebook direkt ausgeschaltet...

    fazit er findet kein os mehr - wenn ich die platte in ein externe gehäuse baue und anschließend an einem anderen rechner verbinde bekommt die platte nicht einmal einen laufwerksbuchstaben zugewiesen - ich kann ihr auch keinen zuweisen kann lediglich - "VOLUMEN löschen"

    man dort waren bewerbungsunterlagen / zeugnisse / rechnungen / verträge selbst unterlagen meiner eltern die ich für sie verwahrt hatte

    brauche dringend hilfe... weiß nicht mehr weiter bin völlig fertig...

    ich weiß das man daten direkt sichert und vorallem grade bei sowas... dachte es würde wie ubuntu als paralel system auch installiert werden ...

    meine gesamte existenz hängt von der platte ab ....

    ich bitte euch inständig :'(

    ps als vorwort - hatte vorher eine partition c: (os win7 x64 pro) und d: partition
    festplatte ist eine hitachi aus dem acer 5739g vllt hilft das weiter

  2. #2
    Just burned their ISO
    Join Date
    Dec 2010
    Posts
    3

    Default Re: !!!!!!HILFE - Formatierung Rückgängig machen!!!!!!!

    TestDisk DE - CGSecurity

    Vielleicht hast du Glück

  3. #3
    Junior Member cleguevara's Avatar
    Join Date
    Dec 2007
    Posts
    97

    Default Re: !!!!!!HILFE - Formatierung Rückgängig machen!!!!!!!

    Ich hab ganz gute Erfahrungen mit "GetDataBack for NTFS" gemacht.
    Viel Erfolg beim Restore - hoffe das war ein quickformat... im Idealfall sind nur die Partitionstabellen und ein paar Metainformationen verändert.

  4. #4
    Moderator KMDave's Avatar
    Join Date
    Jan 2010
    Posts
    2,281

    Default Re: !!!!!!HILFE - Formatierung Rückgängig machen!!!!!!!

    Normalerweise ist es richtig, dass die neuen Partitionen formatiert werden muessen.

    Wenn du es bei der Installation abgeschaltet hast, kann es, wie cleguevara sagt, dass nur die Tabellen weg sind. Dies ist relativ einfach wieder herzustellen. Je nachdem, wie wichtig die Daten sind: kauf dir eine zweite Festplatte und klone die Festplatte, bevor du irgendwas anderes machst, damit sie nicht kaputt geht. Eine Forensik-Live-CD eignet sich da, solltest drauf achten, die Festplatte im RO Modus zu mounten.
    Weil man koennte auch mehr kaputt machen, als ganz, wenn man an einer Platte einfach mal "rumdoktort".
    Ansonsten, wenn du es selbst nicht hinbekommst, wende dich an ein Datenrettungsunternehmen, die haben meist wesentlich bessere Moeglichkeiten noch und auch die Erfahrung. Wird zwar ne gewisse Ecke kosten, allerdings kriegen die ziemlich viel wieder repariert.
    Tiocfaidh ár lá

Similar Threads

  1. akutalisiertes Backtrack in VM Ware zu Live DVD machen ?
    By Lauser71 in forum Anfänger Ecke
    Replies: 2
    Last Post: 08-22-2010, 11:27 PM
  2. Hilfe zu Bluetooth
    By Nicimaster in forum Anfänger Ecke
    Replies: 1
    Last Post: 06-07-2010, 11:25 AM
  3. Hilfe für Atheros AR5007EG
    By GothicKing in forum Hardware support
    Replies: 13
    Last Post: 12-11-2009, 12:45 AM
  4. Wepbuster Hilfe
    By NeoFight in forum Anfänger Ecke
    Replies: 2
    Last Post: 10-19-2009, 01:05 PM
  5. BT4 auf dem USB-Stick beschreibbar machen
    By terry82 in forum Software support
    Replies: 1
    Last Post: 07-18-2009, 09:57 AM

Tags for this Thread

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •