Results 1 to 2 of 2

Thread: BackTrack4 KDE-Boot Problem

  1. #1
    Just burned his ISO
    Join Date
    Oct 2010
    Posts
    2

    Question BackTrack4 KDE-Boot Problem

    Guten Tag allerseits...
    Ich hab BackTrack 4 auf eine DvD gebrannt, gebootet und bis dahin ging es gut. Ich hab auf einen Menüreiter nachm anderedn geklickt aber immer kam das selbe. Die konsole hat geladen, ich hab startx eingegeben und dann wird mein Monitor schwarz... Was hab ich falsch gemacht ?
    mfg Dook

  2. #2
    Just burned his ISO
    Join Date
    Dec 2010
    Location
    O-Town
    Posts
    4

    Default AW: BackTrack4 KDE-Boot Problem

    Wenn ich das richtig verstehe, dann meinst du mit Reiter,
    Ich hab auf einen Menüreiter nachm anderedn geklickt aber immer kam das selbe. Die konsole hat geladen, ich hab startx eingegeben und dann wird mein Monitor schwarz
    das Menü am Anfang in dem du Auswählen kannst, in welchem Modus du BT starten willst.
    Wenn du dann startx eingibst kommst du erst gar nicht in den BT Desktop oder?

    Versuch mal bevor du Startx eingibst

    "fixvesa" einzugeben.
    Danach wartest du wieder bis in grüner Schrift wieder dein root steht. Danach gibst du dann ein "startx"

Similar Threads

  1. backtrack4 boot problems
    By cdings in forum Beginners Forum
    Replies: 1
    Last Post: 07-17-2010, 03:00 PM
  2. Replies: 7
    Last Post: 06-26-2010, 06:11 PM
  3. Dual-boot backtrack4 and knoppix 6.2.1.
    By rdnck_reaper in forum Beginners Forum
    Replies: 0
    Last Post: 03-05-2010, 07:08 AM
  4. Backtrack4 & Ubuntu 9.04 Dual Boot
    By inf_437 in forum OLD Newbie Area
    Replies: 0
    Last Post: 06-08-2009, 04:11 PM
  5. Dual boot backtrack4 on xp through vmware
    By activated in forum OLD Latest Public Release - BackTrack4 Beta
    Replies: 0
    Last Post: 03-12-2009, 09:16 PM

Tags for this Thread

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •