Results 1 to 8 of 8

Thread: Review Backtrack Day 2009 & Zukunftsausblick

  1. #1
    Moderator KMDave's Avatar
    Join Date
    Jan 2010
    Posts
    2,281

    Default Review Backtrack Day 2009 & Zukunftsausblick

    Am 7.11.2009 war es soweit und der erste Backtrack Day hat in Fulda stattgefunden. Nachfolgend moechte ich euch ein Review aus unserer Sicht geben und natuerlich duerft und sollt ihr auch gerne etwas aus eurer Sicht hinzufuegen.

    Zuersteinmal moechten wir uns fuer die grosse Teilnehmerzahl bei Euch bedanken. Ausserdem noch einen grossen Dank an die fleissigen Helfer.

    Am Samstag Morgen ging es fuer uns recht frueh los, gegen 6 Uhr waren wir auf den Beinen um den Tag vorzubereiten. Ab halb 9 fand der Aufbau statt, der doch groesstenteils wunderbar funktionierte.
    Schon beim Aufbau fing es an mit ein bisschen Improvisation. Das fuehrte zu dem inoffiziellen Spitznamen Bierbankday
    Erste Teilnehmer trudelten zwischen 9 und 9.30 ein und bekamen das rege Treiben mit.
    Der Backtrack Day konnte auch fast puenktlich um 10 Uhr in einer schoenen Runde beginnen.

    Im Laufe des Workshops mussten wir wieder zu etwas Improvisation greifen, da nicht Alles lief, wie es urspruenglich geplant war.
    Es war etwas mehr Handson und weniger Reden geplant, jedoch mussten wir etwas umdisponieren. Jedoch liess sich meiner Meinung nach trotzdem ein schoener und hoffentlich auch fuer die Teilnehmer informationsbringender Workshop gestalten. Da ich im Vorfeld waehrend der Vorbereitung den Fokus darauf legte, dass sich die Inhalte auch noch flexibel an die Wuensche der Community anpassen lassen, hoffe ich, dass dies auch gelungen ist.

    Waehrend des 2. Teils des Tages gab es noch vier Vortraege und eine Challenge.
    Besonders gefreut haben uns die sehr interessanten und guten Uservortraege von SMTX und M-1-K-3. Vielen Dank auch nochmal an Euch an dieser Stelle.
    Die Challenge wurde auch etwas umgestellt, um im Zeitrahmen loesbar zu bleiben. Wie zu sehen war, hat es auch funktioniert. Das Problem bei der Vorbereitung hier war, dass ich nicht wollte, dass die Challenge zu leicht wird und ihr nach 5-10 Minuten alle gelangweilt in der Gegend herum sitzt. Die Challenge wurde jedoch in der Zeit geloest und ich hoffe, jeder konnte etwas dabei lernen.


    Nach dem Backtrack Day sassen wir noch in einer gemuetlichen Runde im Kreuz und liessen den Tag entspannt ausklingen.

    Danke auch, dass ihr die Bewertungsboegen ausgefuellt habt, solch ein Feedback ist doch sehr nuetzlich, um naechstes Jahr die Qualitaet zu steigern.

    Fazit von unserer Seite:
    Ein fuer den ersten Backtrack Day sehr gelungener und interessanter Tag. Es war sehr schoen, die Leute hinter den Nicks persoenlich kennenzulernen und ein besseres Communitygefuehl zu entwickeln.

    Wir haben sehr viel gelernt, was gut lief und was noch verbesserungswuerdig ist. Natuerlich werden wir auch Alles daran setzen, die von Euch eingebrachten Verbesserungsvorschlaege umzusetzen.


    Das Team vom Backtrack Day 2009 (v.l.n.r.):
    Contempt,Xaxes,KMDave,Fancy,Ossi

    Natuerlich wird es jetzt weitergehen und nicht bis naechstes Jahr in einem Daemmerschlaf versinken.

    Zur Zeit bin ich dabei, die Videos zu bearbeiten. In 1-2 Wochen wird das Material (Folien, Bilder Videos) auf der Backtrack Day Webseite erhaeltlich sein. Ebenfalls werden wir die Webseite ueberarbeiten, ein Wiki einrichten und haben noch so einiges in petto. Wir freuen uns sehr auf die Zukunft und hoffen, dass ihr genauso viel Spass dabei haben werdet und noch vieles an Wissen dabei sammeln koennt.
    Tiocfaidh ár lá

  2. #2
    Just burned his ISO
    Join Date
    Aug 2009
    Posts
    2

    Default

    Hoi,

    wirklich ne gelungene Zusammenfassung. Ich freu mich schon auf nächstes Jahr x).

    Gruß pyro

  3. #3
    Moderator
    Join Date
    Jan 2010
    Posts
    167

    Default

    Auch mich wird man nächstes Jahr wieder antreffen Für alle die nicht dabei waren und gerne ein paar mehr Fotos sehen würden ... erste Eindruecke vom Backtrack day 2009 | www.s3cur1ty.de

    hf
    m-1-k-3

  4. #4
    Junior Member SpuTniC's Avatar
    Join Date
    Jan 2010
    Posts
    33

    Default

    sau geil sicher gewesen ich waer auch gern dabei gewesen nur leider waehr der weg fuer mich zu weit und kostenintensiv gewesen aber ich freue mich schon auf die videos um zu sehen was abging

    naja trotzdem ich nicht dabei war gratuliere ich euch fuer die gelungene arbeit und hoffe es gibt bald den naechsten BT day und ich kann dabei sein wenn es meine geldboerse und meine zeit erlauben

    viel spass weiterhin

    euer SpuTniC

  5. #5
    Just burned his ISO
    Join Date
    Jun 2009
    Posts
    8

    Default

    ich fands einfach nur "geil"...konnte so einiges mitnehmen. Werd natürlich náchstes Jahr auch wieder "online" sein.
    danke nochmal ans Team fúr die Top Organisation.


    gr. SHI

  6. #6
    Just burned his ISO tschiggi's Avatar
    Join Date
    Nov 2009
    Posts
    2

    Default

    Ich fands auch super, das war ein gelungener Start der deutschen BT Community

  7. #7

    Default

    Freu mich auf die Folien + Präsentationen! = D
    wäre nur zu gern dabei gewesen
    www.myownremote.blogspot.com

  8. #8
    Moderator
    Join Date
    Jan 2010
    Posts
    167

    Default Video des ersten Vortrages verfügbar

    Das Video meines Uservortrages ist nun verfügbar: "Metasploit - Fixing the framework" | www.s3cur1ty.de

    Der zugehörige Artikel wird Anfang Feb. veröffentlicht.

    hf
    m-1-k-3

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •