Results 1 to 2 of 2

Thread: Nach startx kein KDE Start

  1. #1
    Just burned his ISO
    Join Date
    Jan 2010
    Posts
    1

    Default Nach startx kein KDE Start

    Ich verwende BT4 prefinal auf DVD und versuche von da aus zu booten und BT4 zu starten.

    Bei meinem Laptop Toshiba L555-10N mit ATI Mobility Radeon HD4650 komme ich nicht ins KDE. Angeblich kommt er laut Fehlermeldung mit dem VESA Treiber nicht klar. Wenn ich die xorg.conf öffne, ist die quasi blank. Der Monitor hat eine native 16:9 Auflösung.

    Mein Desktop PC hat eine ATI Radeon HD4850 und überhaupt keine Probleme damit über startx KDE zu starten. Die xorg.conf ist mit allen möglichen Angaben gefüllt unter anderem mit "vesa" als Grafiktreiber und etlichen korrekten Modelines. Hier funktioniert die automatische Erkennung und Konfiguration der Hardware. Mein CRT-Monitor hat 4:3 Format.

    Ich vermute das Problem beim Monitor. Da er ihn beim Laptop nicht automatisch erkennt, muß ich ihn wohl manuell in xorg.conf konfigurieren.
    Seht ihr das auch so?

    Wenn dem so ist, wie bringe ich diese veränderte xorg.conf in meine BT4 Iso rein?

  2. #2
    Moderator
    Join Date
    Jan 2010
    Posts
    167

    Default

    Quote Originally Posted by margaux View Post
    Wenn dem so ist, wie bringe ich diese veränderte xorg.conf in meine BT4 Iso rein?
    dazu gibt es bereits mehrere Threads im Forum ... die Suchfunktion wird dir helfen ...

    m-1-k-3

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •