Results 1 to 10 of 10

Thread: Navilock 302-U mit Kismet-Newcore

  1. #1
    Just burned his ISO
    Join Date
    Aug 2009
    Posts
    3

    Question Navilock 302-U mit Kismet-Newcore

    Hey Leute,

    schreib zum ersten mal hier. Also an alle erstmal ein "Hallo".

    Wollte mal was fragen:

    Ich hab mir heute Backtrack 4 Pre Final runtergeladen und aufn USB-Stick
    gepackt. Jetzt hab ich bemerkt das da ja schon die Kismet Newcore Version
    drauf ist. Ich hab das dann mal gestartet und hatte dann auch gleich vier Netze auf dem Schirm mit meiner Atheros Karte.
    Das Problem jetzt ist, ich wollte mein Navilock 302-U mal benutzen (liegt bestimmt schon ein halbes Jahr hier nutzlos rum). Allerdings hab ich keinen blassen Schimmer wie ich das mit Kismet-Newcore und gpsd zum laufen kriege. Hab schon gegoogelt aber naja .....
    Kann mir jemand helfen?

    Danke schon mal im Vorraus

    Knochenjäger

  2. #2
    Just burned his ISO
    Join Date
    Jul 2009
    Posts
    23

    Default

    Sorry ich hab zu früh geposted,

    dabei hatte ich übersehen, dass Du

    sudo apt-get update && sudo apt-get install gpsd

    sicher schon hinter Dir hast.

    In der Kismet.conf (/usr/local/etc/kismet.conf),
    ist Dein Navilock eingetragen ?

    + wird bei lsusb korrekt gelisted?
    old enough 2 know better, but young enough to not see a reason for

  3. #3
    My life is this forum Barry's Avatar
    Join Date
    Jan 2010
    Posts
    3,817

    Default

    Hoffe, dass dies in Ordnung kommt, mit Google Translate. Ist GPS verfügt über eine interne USB zu seriell Adapter? Was bedeutet dmesg sagen, wenn Sie es Plug-in?

    Thanks KMDave!

  4. #4
    Moderator KMDave's Avatar
    Join Date
    Jan 2010
    Posts
    2,281

    Default

    Quote Originally Posted by Barry View Post
    Håber, at dette kommer ud okay, ved hjælp af Google Translate. Er gps har en intern usb til seriel adapter? Hvad betyder dmesg sige, når du sætter det i?
    Barry are you sure that you translated from English to German? Looks more like finnish.
    Tiocfaidh ár lá

  5. #5
    My life is this forum Barry's Avatar
    Join Date
    Jan 2010
    Posts
    3,817

    Default

    Quote Originally Posted by KMDave View Post
    Barry are you sure that you translated from English to German? Looks more like finnish.
    It said German, though google translate is beta...


    It was Danish....

  6. #6
    Just burned his ISO
    Join Date
    Jul 2009
    Posts
    23

    Default

    google translate, hehe

    Even more funny : I understood Barry
    Noch lustiger: Ich habs gerafft

    Das ist ein USB Gerät (SIRF3)
    It is an usb device (SIRF3)

    LINK

    Wenn ich in 2 Wochen Zeit hab kuck ich mal im Lager bei uns, ob da noch son Teil rumfliegt und probiers mit dem neuen Kismet aus.

    If i got a little more time in 2 weeks or so i will check our storehouse and try find one + get it running with the new Kismet.

    (updating gpsd and an entry in the kismet.conf should be all ???)

    Dinge die vorher noch anliegen:
    Things that have to be done before:

    Patching of the RT3070 open source driver (still trying to find couraged help)

    "ALFAGUI" for TX power / channel plan /sens /MTU sttings for the RTL8187L driver

    MDK/Karmetasploit "burry your AP and let my evil twin live"- script


    JAH' bless

    casp@ruff
    old enough 2 know better, but young enough to not see a reason for

  7. #7
    My life is this forum Barry's Avatar
    Join Date
    Jan 2010
    Posts
    3,817

    Default

    Wenn es zeigt sich in / dev/ttyUSB0 können Sie umsetzen, die in der kismet.conf und vollständig gpsd überspringen.

    http://forums.remote-exploit.org/new...tml#post150281


    Kismet newcore nicht gpsd müssen.

  8. #8
    Just burned his ISO
    Join Date
    Aug 2009
    Posts
    3

    Default

    habs hinbekommen.
    trotzdem Danke

  9. #9
    Just burned his ISO
    Join Date
    Jul 2009
    Posts
    23

    Default how?

    Würdest Du, wenn Du etwas Zeit findest bitte noch beschreiben wie Du es hinbekommen hast.

    Ist bestimmt ne Hilfe für den Einen oder Anderen, der auch vor dem Problem steht.

    Grüße
    old enough 2 know better, but young enough to not see a reason for

  10. #10
    Just burned his ISO
    Join Date
    Aug 2009
    Posts
    3

    Default

    Mit dmesg hab ich den Anschluss meiner gps-maus rausbekommen:

    ttyUSB0

    Hab dann Gps-Drive gestartet:

    gpsd -b /dev/ttyUSB0

    das -b steht dafür das die Maus nicht ins nmea-Protokoll wechselt, sonst ist sie unter Windows nicht mehr nutzbar. (grüne Lampe leuchtet jetzt)

    Danach wird Kismet gestartet.
    Wenn man dann fertig ist beende ich gpsd mit:

    killall gpsd

    Fertig!

    Gruß Knochenjäger

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •