Results 1 to 5 of 5

Thread: Fragen zu Backtrack

  1. #1
    Just burned his ISO
    Join Date
    Jun 2009
    Posts
    2

    Default Fragen zu Backtrack

    so also erstmal hi an alle
    Ich habe mir gestern BT4 pre_final runtergeladen, auf dvd gebrannt und mal gestartet... soweit ist alles super. jetzt meine frage: wie richte ich unter linux mal ganz allgemein meine LAN-verbindung ein? ich habe mit linux bis jetzt keine erfahrungen gemacht und irgendwie scheint sich BT4 nicht selbst zu konfigurieren... bekomme jedenfalls keinen internetzugang über mein heimnetzwerk...

  2. #2
    Moderator KMDave's Avatar
    Join Date
    Jan 2010
    Posts
    2,281

    Default

    Erstmal Willkommen.

    Ich wuerde dir raten, die ersten Schritte in Linux vielleicht erst mit einer anderen, einfachereren Distribution zu gehen. Das soll nicht heissen, dass du nicht BT nutzen kannst, aber es wird deinen Lernprozess sehr vereinfachen und beschleunigen.

    Aktuell zu deinem Problem, es gibt Skripte, die z.B. das Netzwerk starten, die du auch beim Starten automatisch laufen lassen kannst oder du kannst die Konfiguration auch fuer eine statische IP vornehmen. Alles was du dazu brauchst und nutzen solltest ist die Kommandozeile und VI/Nano. Ja, das ist mein ernst, ueber schoene bunte Oberflaechen lernt man leider nicht so viel
    Tiocfaidh ár lá

  3. #3
    Just burned his ISO
    Join Date
    Jun 2009
    Posts
    2

    Default

    hallo dysfunction, falls du es jetzt schon probieren möchtest:
    Erstmal die benötigten Infos für die LAN-Verbindung bei windows rausschreiben. (IP,Gateway, DNS)

    Im Terminal über #ifconfig -a die Netzwerkschnittstellen anzeigen lassen
    (eth0 sollte dort stehen) , um dann mit
    #ifconfig eth0 up <deine IP> Netzwerkschnittstelle aktivieren und IP zuweisen.
    Mit #route add default gw <Gateway> eintragen.
    Den Konqueror öffnen dort zu /etc/resolv.conf navigieren, nameserver <DNS> eintragen speichern und dann müsste es klappen.
    Viel Erfolg.

  4. #4
    Just burned his ISO
    Join Date
    Jun 2009
    Posts
    2

    Default

    ok also auf alle fälle erstmal danke für die antworten... ich bin derzeit dabei mich ein bisschen in linux einzulernen... dass ich dabei in erster linie mit der shell arbeite war mir sowieso klar (ich habe vor einigen jahren mal die basics in C gelernt und für meine programme den vi-editor verwendet... is allerdings ne zeit lang her... heute bin ich auf c++ umgestiegen und verwende dafür den visual c++ express edition compiler von microsoft unter windows xp
    für mich war eigentlich auch die shell der hauptgrund mich mal wieder mit linux beschäftigen zu wollen... die idee über eine konsole alles machen zu können gefällt mir einfach... windows hat sich davon einfach so weit weg entwickelt. wer bedient windows heutzutage schon noch über die eingabeaufforderung

    also wiegesagt nochmal danke für die schnelle hilfe. ich werde das auf alle fälle mal ausprobieren. was das lernen mit bt angeht: die basics sollten doch in bt genauso funktionieren und erlernbar sein wie in debian oder suse oder? oder sind da irgendwelche komplikationen (außer dass bt eine live-cd ist... damit hab ich jetzt mal weniger probleme)?

  5. #5
    Moderator KMDave's Avatar
    Join Date
    Jan 2010
    Posts
    2,281

    Default

    Natuerlich kannst du die Basics auch in BT lernen. Ich bin nur immer etwas vorsichtig, da die meisten Leute hier sich einfach auf BT stuerzen um l33t h4ck0rz zu sein/werden. Das wird oft unter dem Vorwand getarnt, Linux lernen zu wollen, obwohl sich die meisten noch nicht mal die Muehe machen, Linux lernen zu wollen.

    Man kann die Intention einer Person schlecht im vorhinein abschaetzen, doch deine Antwort hat, mir zumindest, gezeigt, dass es dir nicht darum geht, mal schnell ein bisschen ein WEP/WPA Netz zu hacken (sorry fuer vielleicht solch eine Unterstellung, kommt aber sehr sehr oft vor). In solch einem Fall ist naemlich das Problem, dass diese Personen nie dazu richtig kommen werden Linux zu lernen, da sie von den ganzen, bei BT mitgelieferten Tools, sich ablenken lassen.
    Tiocfaidh ár lá

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •