Results 1 to 6 of 6

Thread: Backtrack auf einem Handheld neue Chance?

  1. #1
    Just burned his ISO
    Join Date
    Nov 2007
    Posts
    4

    Default Backtrack auf einem Handheld neue Chance?

    Hallo liebe BackTracker

    Ich bin vor kurzem auf die OpenPandora gestoßen. Falls ihr sie nicht kennt, das ist ein OpenSource Handheld, mit ziemlich genialer Steuerung und Layout.

    Mehr hier (Sorry darf noch keine Links posten =/ )

    Jetzt frag ich mich natürlich in wie weit man damit was anfangen kann. Ist ja schließlich ein vollwertiges Linux drauf. So eine Art Pandoranisiertes BackTrack =D. Naja würdemal gerne eure Meinung dazu hören und vielleicht hab ich ja auch den ein oder anderen neugierig gemacht.

    Grüße =D

  2. #2
    Moderator KMDave's Avatar
    Join Date
    Jan 2010
    Posts
    2,281

    Default

    Ich hatte schonmal von Pandora gehoert, allerdings habe ich nicht so ein Handheld.

    Vom Prinzip her bekommst du es sicherlich drauf, vor allem, wenn schon ein Linux drauf ist.
    Was fuer Moeglichkeiten gibt es denn, externe Medien anzuschliessen (USB,SD...)?
    Tiocfaidh ár lá

  3. #3
    Just burned his ISO
    Join Date
    Nov 2007
    Posts
    4

    Default

    Also die OpenPandora hat 2 SD Kartensteckplätze und auch min. 1 USB-Anschluss. Nur die interne WiFi-Karte hat glaube ich closed Firmware, da die damit auch ein paar probleme hatten. Also von den Anschlüsser her denke ich das da keine Probleme sind auch von der Hardware her dürfte es nicht sonderlich langsam sein (etwas besser als die PSP). Lediglich ob meine Linux skills ausreichend sind für soetwas ist mehr als fraglich ^^.

    Grüße

  4. #4
    Just burned his ISO
    Join Date
    Dec 2008
    Posts
    22

    Default

    Also ich denke mir, dass es auch möglich sein sollte, die entsprechende Software einfach auf das bestehende OS draufzuspielen. Denkbar wäre auch eine externe USB-WLAN-Karte mit gutem Chipsatz zu verwenden. Das dürfte auch keine Probleme mit Treibern geben. Ein völlig neues OS, wie BT, draufzuspielen, wäre natürlich eine Herausforderung, aber das dürfte ziemlich schwer werden, v.a weil ich vermute, dass die Hersteller von diesem Handheld es nicht vorgesehen haben, ein neues OS zu verwenden. Das heißt natürlich nicht, dass es unmöglich ist.
    Richtige Linux-Gurus, könnten dass sicherlich hinbekommen! Wär eine tolle Sache!

  5. #5
    Junior Member
    Join Date
    Mar 2009
    Posts
    77

    Default

    Dürfte zumindest nicht lange dauern bis iwer nen Kernel für das teil kompiliert und spätestens dann wirds gehen!
    Is doch immer so!
    Gibt doch für fasst alles nen angepassten Kernel!
    Vielleicht gibts ja shcon einen!
    Vielleicht gehts ohne und deswegen gibts noch keinen.
    Ich mein wenn die den Handheld im sinne der Open-Source Community konzipiert haben, werden die auch Komponenten verwendet haben die ohne großes tamtam unter anderen Distris laufen!
    Also entweder kaufen und ausprobieren oder nen bissi nach nem angepassten Kernel googgeln.
    Gibts das ding denn schon?
    Hast du es vorbestellt oder biste nur am überlegen obs gehen würde??

  6. #6
    Just burned his ISO
    Join Date
    Nov 2007
    Posts
    4

    Default

    Ne kam leider zu spät. Die Vorbestellung ist schon geschlossen weil die erstmal nur 1.000 Stück(glaub ich) produzieren, für den ersten Schub zumindest. Deshalb muss ich leider noch warten =/. Das Teil ist noch nicht draußen, da die viele Probleme hatten mit Lieferanten (Weltwirtscaftskrise, Chinesisches Neujahr )

    Aber ich habe auf jeden Fall vor mir so ein Teil zu zulegen auch ohne die Option das BT drauf läuft. Weil ich es einfach genial finde =D SNES, NES, AMIGA(vlt. sogar N64) immer dabei, schon eine tolle sache das =D.

    Grüße

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •